Show-Daten

Location: Themenbereich China Town
Sommersaison: -
Wintersaison: -
Zeitraum: seit 2004
Inhalt
    Add a header to begin generating the table of contents

    Historie

    Bei der Open-Air-Bühne China Town handelt es sich um einen Schauplatz, der sich im Themenbereich China Town befindet.

    Der Themenbereich China Town wurde im Jahr 1981 als zu diesem Zeitpunkt teuerstes Projekt des Phantasialandes eröffnet. Auf der Fläche der Open-Air-Bühne befand sich damals allerdings noch ein kleiner Garten mit einem Tümpel. Die Pagode, in der sich die Künstler später für die Shows umgezogen und vorbereitet haben, war damals noch ein kleiner Picknickbereich für die Parkgäste.

    Im Jahr 2004 wurde der Garten größtenteils entfernt und durch die Open-Air-Bühne China Town ersetzt, auf der den Besuchern bis zum Jahr 2020 chinesische Akrobatikshows gezeigt wurden. Von 2004 bis 2015 hieß die Show "China Artistik", von 2016 bis 2020 "Asia Artistik". Eine Besonderheit stellt das Jahr 2011 dar, als den Besuchern mit "Wushu" und "Baixi" zwei verschiedene Shows im stetigen Wechsel präsentiert wurden. Im Zuge der Corona-Pandemie hat das Phantasialand die Shows auf der Open-Air-Bühne China Town bis auf Weiteres eingestellt.

    Von 2005 bis 2015 fanden im Phantasialand die Asia Nights statt. Hierbei handelte es sich um eine Veranstaltung im Themenbereich China Town, deren Highlight eine 45-minütige Akrobatikshow war, die ebenfalls auf der Open-Air-Bühne aufgeführt wurde. Da diese Show immer relativ spät startete und von einem Vorprogramm begleitet wurde, fiel die erste Show der China Artistik in diesem Zeitraum aus.

    In der Wintersaison wurden auf der Open-Air-Bühne China Town erst zwei Shows aufgeführt: Im Wintertraum 2002/2003, also noch über ein Jahr vor der festen Installation der Bühne, traten hier ab dem dritten Adventswochenende Henny Winter und ihre Laufenten auf. Danach blieb die Open-Air-Bühne im Winter ungenutzt. Erst im Wintertraum 2013/2014 befand sich dort mit "Feuer & Eis" wieder eine Show im Programm. Rückblickend ist zu vermuten, dass es sich hierbei wohl um eine Notlösung handelte: Eigentlich sollte die Wildwasserbahn Chiapas ihre Tore schon im Jahr 2013 öffnen, weswegen man davon ausgehen kann, dass die Mapping-Show "Tiempo de Fuego" auf dem Plaza Mariachi ihre Premiere schon in der Wintersaison 2013/2014 feiern sollte. So musste man den Einsatz der bereits gebuchten Flammenartistik jedoch neu organisieren.

    Die Open-Air-Bühne China Town ist nicht überdacht, weshalb es zu einem Ausfall aller dort gezeigten Shows kommen konnte.

    Shows (Sommersaison)

    Von Bis Show
    2004 2010 China Artistik
    2011 2011 Wushu
    2011 2011 Baixi
    2012 2015 China Artistik
    2016 2019 Asia Artistik
    2020 2023 -

    Shows (Wintersaison)

    Von Bis Show
    2002/2003 2002/2003 Henny Winter und ihre Laufenten
    2003/2004 2012/2013 -
    2013/2014 2013/2014 Feuer & Eis
    2014/2015 2023/2024 -

    Videos

    Galerie

    Shows: Open-Air-Bühne China Town